Home/Baudienstleistungen/Innenausbau/Beschreibung des Innenausbaus

Innenausbau

Von der Planung der Treppe bis zum Abhängen von Decken umfasst der Innenausbau praktisch alle Arbeiten, bei denen es um modernes Wohnen geht. Der Innenausbau insgesamt erfordert eine gute Planung und viel Fachwissen und sollte am besten fachmännisch von gut ausgebildeten Handwerkern vorgenommen werden. Wer heute sein Haus, sein Geschäft oder seine Wohnung modernisieren möchte, muss nicht nur einige bautechnische Vorschriften beachten, sondern benötigt auch viele Informationen zu den neuesten Wohntrends. Diese umzusetzen, ist nicht immer einfach und wenn dabei noch Energiesparmaßnahmen und Bauvorschriften beachtet werden müssen, ist der Laie oft überfragt. Mit dem Innenausbau lässt sich von der modernen Infrarotheizung bis zum barrierefreien Geschäft praktisch alles umsetzen, was man sich als Wohnungseigentümer oder Geschäftsinhaber wünscht. Möglich wird dies auch durch innovative Materialien wie spezielle Gipsfaserplatten für Wand, Decke und Fußboden sowie mit einem erfahrenen Baudienstleister, der sich mit  Trockenbau bestens auskennt.

 

Innenausbau vom Fachmann

Ob Trennwand, Badsanierung oder ein neuer Fußboden, Wohnträume müssen heute nicht mehr unerfüllt bleiben. Parkett und Laminat lassen sich praktisch in jedem Raum verlegen und Decken abzuhängen, um hohe Räume energieeffizient zu gestalten, ist auch fast überall problemlos möglich. Sogar mit einfachen Gipskartonplatten ist schnell eine Trennwand gezogen, wenn die Räumlichkeiten in der Firma dies erfordern. Der Fachmann ist auch gefragt, wenn es um Türdurchbrüche oder den Einbau von komplett neuen Türen geht. Speziell für Büroräume eignen sich abgehängte Decken, welche die Akustik verbessern und Geräusche dämmen. Optisch überzeugen abgehängte Decken auch, weil sich Rohre und Kabel problemlos dahinter verstecken lassen. Sogar eine individuelle Beleuchtung ist damit realisierbar , denn die einzelnen Deckenplatten lassen sichdurch Leuchten ersetzen.

 

Dachboden ausbauen lassen vom Profi

Neuen Wohnraum zu schaffen, geht immer noch am besten, indem Sie den Dachboden ausbauen, und oft kann man dabei gleich die professionelle Dachdämmung mit in Angriff nehmen. Ein ungenutzter Dachraum ist fast in jedem Haus vorhanden und lässt sich mit Gipskarton, Estrichelementen und Trennwandplatten schnell zu zusätzlichem Wohnraum umgestalten. Moderne Dachfenster sorgen für viel Licht und machen den ehemaligen dunklen und ungenutzten Dachboden zu tollen Wohnräumen für die Kinder oder das Büro. Besonders der Trockenbau eignet sich hervorragend dafür, mit relativ geringem Arbeitsaufwand den Dachboden auszubauen. Hinter den Trockenbauplatten finden Heizungsrohre und Elektrokabel ihren Platz, ohne dass Mauern aufgestemmt und anschließend wieder verputzt werden müssen.

Beim Innenausbau vom Fachmann wird das gesamte Bauvorhaben genau geplant und individuelle Wünsche berücksichtigt. Hochwertige Materialien, technisches Know-how und fundiertes Wissen sorgen dafür, dass unter Berücksichtigung der Gegebenheiten vor Ort jedes Bauvorhaben zum Erfolg wird. Nicht umsonst bieten wir als Baudienstleister auf praktisch allen Gebieten rund um den Innenausbau Experten, die sich auf Grund jahrelanger Erfahrungen nicht nur im Trockenbau bestens auskennen.